Die ersten Monate der Zusammenarbeit mit der Stückgutkooperation System Alliance (SyA) sind reibungslos und vielversprechend verlaufen. Während wir im europäischen Netzwerk System Alliance Europe bereits seit 2011 Mitglied sind, kooperieren wir seit dem 1. Januar auch in dem deutschlandweiten Verbund, der zu den führenden Stückgutdienstleistern des Landes gehört.

Wir können jetzt noch besser auf die volatilen Märkte im Bereich Stückgut reagieren und dabei spezifische Kundenwünsche erfüllen. Möglich ist dies, weil innerhalb des SyA-Netzes Kapazitäten und Know-how gebündelt werden. Die DTC ist in der Kooperation sowohl Distributions- als auch Beschaffungslogistik-Dienstleister für die Region Nürnberg. Täglich speisen wir über das Hub in Niederaula Stückgutsendungen unserer Kunden in das Netz ein. Andere Netzwerkpartner transportieren diese dann in die Zielregion, während wir für sie Lieferungen gen Nürnberg übernehmen. Dadurch erreichen wir eine bessere Auslastung, während die Logistikprozesse auch bei wachsenden Transportvolumina effizient bleiben.

Wenn Sie noch Fragen zum Netzwerk haben, wenden Sie sich gerne an unseren Niederlassungsleiter in Nürnberg Alexander Eberhart. E-Mail: alexander.eberharter@gw-world.com