Im feierlichen Rahmen wurden unsere diesjährigen Dienstjubilare Ende Oktober durch DTC-Geschäftsführer Roland Kuhn geehrt. Doch wer in dieser schnelllebigen Zeit, Ein und demselben Unternehmen über einen so langen Zeitraum treu bleibt, der verdient nochmal gesonderte Anerkennung! Folgenden Jubilaren möchten wir daher nochmal für die langjährige, wertvolle Arbeit Danke sagen:

Klaus-Jürgen Fuchs hat dieses Jahr nach 40 Jahren Unternehmenszugehörigkeit Jubiläum gefeiert und steht sinnbildlich für die Entwicklung der DTC in den letzten Jahrzehnten. Er begann in unserem Unternehmen als Auszubildender 1977. Anschließend war er zunächst in der Buchhaltung tätig, hat sich dann mit Anbruch des Computer-Zeitalters aber schnell auf den Bereich Informatik spezialisiert. Seitdem ist er aus unserer IT-Abteilung nicht mehr wegzudenken.

Außerdem hat eine ganze Reihe an Mitarbeitern dieses Jahr ihr silbernes Dienstjubiläum gefeiert. Seit einem Vierteljahrhundert ist Andreas Leykauf schon als Kraftfahrer mit dem Lkw für die DTC unterwegs. Nerine Schäfer begann ebenfalls vor 25 Jahren zunächst als Sachbearbeiterin und ist nun schon seit vielen Jahren als Disponentin bei uns im Einsatz. Im Jahr 1992 hat auch Manfred Meier als Auszubildender bei uns begonnen und seitdem einen festen Platz in unserer Abteilung Sammeleingang. Christine Vornhof ist seit 25 Jahren in unserer Abrechnungsabteilung im Einsatz.

Sie alle beweisen bei der DTC an jedem Arbeitstag Einsatz, Fachkompetenz, Zuverlässigkeit, Freude und Humor. Dafür an dieser Stelle nochmal ein ausdrückliches Dankeschön!